Impressum AGBs Datenschutz Startseite
Auf geht`s . . . Galerie


... Welpen, Junghunde, erwachsene Hunde ....


Individuell auf Sie und Ihren Hund zugeschnitten ist das Einzeltraining die effektivste Art zu lernen.
Wir üben unter realen Bedingungen d.h. in der gewohnten Umgebung des Hundes, alltagstypischen Plätzen wie Stadt, Wald, Einkaufszentren, Bahnhof u.v.m.
Egal, ob Sie den Gehorsam Ihres Hundes verbessern, ihm Tricks beibringen oder eine Lösung für ein Problem mit Ihrem Hund finden wollen, bei uns bekommen Sie kompetente Hilfe und Unterstützung.
Bei sogenanntem Problemverhalten wird im Einzeltraining an einer Verhaltenskorrektur und einem Alternativverhalten gearbeitet. Es können spezielle Verhaltensprobleme behandelt und Lerndefizite ausgeglichen werden. Eine vorherige Beratung kann in einigen Fällen empfehlenswert sein, da für ein effektives Training die Hintergründe und Ursachen des problematischen Verhaltens bekannt sein sollten.
Sie und ihr Hund bekommen hier absolute Aufmerksamkeit, wie sie sonst nicht möglich ist.

Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen einen Trainingsplan, welchen wir gemeinsam Schritt für Schritt umsetzen.
Sie lernen unter Anleitung die Körpersprache Ihres Hundes zu deuten und im richtigen Moment in der richtigen Art und Weise auf ihren Hund einzuwirken, um das unerwünschte Verhalten zu korrigieren. Wichtig ist hier vor allem für den Menschen, das Timing von Kommando, Belohnung und der richtigen Reaktion zu lernen und vor allem in den Alltag zu Übertragen.

Mit verschiedene Übungen, Tipps und Tricks bietet Ihnen „ Warndt-Tatzen“ Lösungen an.


Beispiele Problemverhalten:

  • Aggression (hierzu gehören z.B.: Angstaggression, Aggression gegenüber Artgenossen und/oder Menschen (wie Familienangehörige, Jogger, und Postboten)
  • Leinenaggression, Futteraggression, Beuteaggression, etc.
  • Droh- und Aggressionsverhalten ( bei Fremden, Famielienmitglieder u. Artgenossen…)
  • Jagdverhalten (Tiere, Jogger, Radfahrer etc.)
  • Angst beispielsweise vor Gegenständen oder Menschen
  • Trennungsangst oder andere Ursachen, die dazu führen, dass Sie Ihren Hund nicht alleine lassen können
  • und alles andere, dass die Beziehung zu Ihrem Hund belastet

Es gibt nicht die eine richtige Methode für alle Hunde, da ein jeder Hund individuell ist, wie sein Mensch.

Zur Anmeldung in unserer Hundeschule Warndt-Tatzen klicken Sie hier Anmeldeformular und kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0179 70 260 11.